Donnerstag, 11. August 2011

Review: MAC Pro Performance Sponge

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile hattte ich die Zeit mein neues Make-Up Schwämmchen von MAC zu testen. Der Preis war mit 16,50 Euro ziemlich hoch, aber ich sowohl Form als auch Farbe fand ich superklasse. Der Schwamm ist ca. 5,5 cm hoch und der größte Durchmesser beträgt 5 cm.



Was mit an dem Schwamm sehr gut gefällt:

Die Form. Auch wenn ich die schmale Seite zum Auftrag von Make Up nicht benutze, kann man ihn daran doch sehr gut festhalten.

Der Geruch. Der Schwamm riecht nicht so schrecklich künstlich/chemisch/giftig wie die Drogerieschwämmchen.

Die Farbe. Megageilogiganto Pink. Spricht für sich, oder? :)

Die Größe. Der Schwamm und seine rundung hat exakt die richtige Größe und Krümmung um perfekt in die Augenbereiche, NAse und um den Mund zu schminken.

Wie bei allen Schwämmchen nimmt der Schwamm, wenn er trocken ist viel Produkt auf. Da dieser vom Volumen sehr groß ist, vielleicht noch mehr als die flachen runden, die man sonst so kennt. Mein Tipp: Ich mache den Schwamm leicht feucht. Einfach unter lauwarmes Wasser halten, und danach auswringen. Danach kann man mit wenig Produkt das Make-Up hervorragend auftragen. Vom optischen Ergebnis ist kein Unterschied zwischen dem feuchten und trockenen Auftrag zu erkennen.

 

 

 

Kommentare:

  1. WOW! Das ist ein Ding! *haben will* Ich benutze den Pinsel von MAC aber so was wäre auch cool!
    Lieben dank fürs berichten!
    TOP!
    Bussi & GLG!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe DICH getagged! :)))
    http://makeupandbeautybykaro.blogspot.com/2011/08/tag-say-it-with-one-word.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Klingt sehr Interessant, werde ich mir mal anschauen ich mag ja solche Schwämmchen schon sehr gerne um Make Up aufzutragen.

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts