Freitag, 22. April 2011

Urban Decay 'Naked Palette' Review & Swatches

Hallihallo,

es ist schon eine Weile her, dass ich von meiner Schwester die Urban Decay Naked Palette zum Geburtstag bekommen habe. Ich dachte ich zeige sie Euch noch genau, da ich sie wirklich sehr toll finde!






In der Palette sind insgesamt 12 LIdschatten in Nude-Tönen. Dazu gibts eine Primer Potion in Mini-Größe und 2 Nuancen der berühmten 24/ Liner in jeweils halber Größe zu einem kombiniert. Ich finde alle Farben (wirklich Ausnahmslos) haben eine sehr gute Pigmentierung. Die Palette gibt es so direkt in deutschland leider nur schwer. Aber ihr könnt es über Ebay versuchen, oder auf die französische Seite von Sephora gehen, diese vershcicken nach Deutschland. Dies kostet zwar leider 15 Euro Versand aber viell. findet ihr ja jemanden der mitbestellen möchte. Dort kostet die Palette übrigens 40 Euro was ich für 12 Lidschatte, die Base und die Liner echt super günstig finde wenn man die Qualität betrachtet und das evtl. mit einer MAC Palette vergleichen würde wo die 4er uads schon 40 Euro kosten.
Und hier noch die Swatches für euch:



Kommentare:

  1. Joa... ich wollte sie auch mal haben, schon allein das sie bei Youtube ne Zeitlang so gehypt wurde ...

    Hmh, vielleicht kauf ich die mir mal...

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sehen schon richtig toll aus die swatches *_*. Ahh, ich muss meinen Blick schnell abwenden, sonst kauf ich gleich wieder drauf los >_<.
    Lg
    San

    AntwortenLöschen
  3. die palette ist sooo hübsch *__*
    i-wann werde ich sie mir gönnen :D
    und very nice blog! I like (:

    würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest (:
    ttcybeauty.blogspot.com

    lg<33

    AntwortenLöschen

Beliebte Posts