Samstag, 30. April 2011

EOTD: Rosalie's Roses Look

Hallihallo,

ich war gester mit einer Freundin in der Stadt und habe mir dieses wunderschöne Tuch gekauft. Ich trage solche Tücher sehr häufig in meinen Haaren und heute habe ich mein Make Up davon inspirieren lassen. Have a nice day! :)


EOTD: Rosalie's Roses Look

Hallihallo,

ich war gester mit einer Freundin in der Stadt und habe mir dieses wunderschöne Tuch gekauft. Ich trage solche Tücher sehr häufig in meinen Haaren und heute habe ich mein Make Up davon inspirieren lassen. Have a nice day! :)


Sonntag, 24. April 2011

EOTD: Aquavert Look

Ich wünsche Euch allen frohe Ostern!!!


EOTD: Aquavert Look

Ich wünsche Euch allen frohe Ostern!!!


Freitag, 22. April 2011

Urban Decay 'Naked Palette' Review & Swatches

Hallihallo,

es ist schon eine Weile her, dass ich von meiner Schwester die Urban Decay Naked Palette zum Geburtstag bekommen habe. Ich dachte ich zeige sie Euch noch genau, da ich sie wirklich sehr toll finde!






In der Palette sind insgesamt 12 LIdschatten in Nude-Tönen. Dazu gibts eine Primer Potion in Mini-Größe und 2 Nuancen der berühmten 24/ Liner in jeweils halber Größe zu einem kombiniert. Ich finde alle Farben (wirklich Ausnahmslos) haben eine sehr gute Pigmentierung. Die Palette gibt es so direkt in deutschland leider nur schwer. Aber ihr könnt es über Ebay versuchen, oder auf die französische Seite von Sephora gehen, diese vershcicken nach Deutschland. Dies kostet zwar leider 15 Euro Versand aber viell. findet ihr ja jemanden der mitbestellen möchte. Dort kostet die Palette übrigens 40 Euro was ich für 12 Lidschatte, die Base und die Liner echt super günstig finde wenn man die Qualität betrachtet und das evtl. mit einer MAC Palette vergleichen würde wo die 4er uads schon 40 Euro kosten.
Und hier noch die Swatches für euch:



Urban Decay 'Naked Palette' Review & Swatches

Hallihallo,

es ist schon eine Weile her, dass ich von meiner Schwester die Urban Decay Naked Palette zum Geburtstag bekommen habe. Ich dachte ich zeige sie Euch noch genau, da ich sie wirklich sehr toll finde!






In der Palette sind insgesamt 12 LIdschatten in Nude-Tönen. Dazu gibts eine Primer Potion in Mini-Größe und 2 Nuancen der berühmten 24/ Liner in jeweils halber Größe zu einem kombiniert. Ich finde alle Farben (wirklich Ausnahmslos) haben eine sehr gute Pigmentierung. Die Palette gibt es so direkt in deutschland leider nur schwer. Aber ihr könnt es über Ebay versuchen, oder auf die französische Seite von Sephora gehen, diese vershcicken nach Deutschland. Dies kostet zwar leider 15 Euro Versand aber viell. findet ihr ja jemanden der mitbestellen möchte. Dort kostet die Palette übrigens 40 Euro was ich für 12 Lidschatte, die Base und die Liner echt super günstig finde wenn man die Qualität betrachtet und das evtl. mit einer MAC Palette vergleichen würde wo die 4er uads schon 40 Euro kosten.
Und hier noch die Swatches für euch:



Donnerstag, 21. April 2011

MAC Quite Cute Lipstick Swatch

Hallo,

ich habe hier mal Tragesbilder vom MAC Quite Cute Lippie aus der aktuellen LE gemacht. Dabei habe ich ihn in dünnen Schichten mit dem Pinsel aufgetragen und photographiert wie er sich aufbauen lässt :)
Viel Spaß mit den Swatches!

EOTD: April Quad Look

Aloha!

Ich hab heute mal einen Look photographiert, den ich mit dem April-Quad geschminkt habe! :)



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

MAC Quite Cute Lipstick Swatch

Hallo,

ich habe hier mal Tragesbilder vom MAC Quite Cute Lippie aus der aktuellen LE gemacht. Dabei habe ich ihn in dünnen Schichten mit dem Pinsel aufgetragen und photographiert wie er sich aufbauen lässt :)
Viel Spaß mit den Swatches!

EOTD: April Quad Look

Aloha!

Ich hab heute mal einen Look photographiert, den ich mit dem April-Quad geschminkt habe! :)



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Mittwoch, 20. April 2011

Flüssige Eyeliner 4: L'Oreal Super Liner Review

Hallihallo!

Heute sind meine absoluten Lieblings Flüssigliner an der Reihe: Die L'Oreal Superliner. Ich benutze diese praktisch immer wenn ich flüssige LIner verwenden (wie ja an meinen EOTD's zu sehen ist :) )

Ich habe insgesamt 3 Stück davon. Mein erster war der Super LIner in Black und danach kam der braune. Da der schwarze fast leer ist wollte ich ihn nachkaufen und habe mich dann aber doch für das Carbon black entschieden, da das schwarz noch intensiver und kräftiger ist.

Ich bin von allen absolut begeistert. Die Konsistenz ist genau richtig: Nicht zu dick und nicht zu dünn. Es wird beim Auftragen eine schöne deckende, hochpigmentierte Schicht aufgetragen aber nicht so viel Material, dass es zerfließen könnte. Der Liner trocknet relativ schnell und hält dann auch sehr lange. Er ist relativ wasserfest. Wenn das Auge mal tränt hält er, jedoch beim duschen und rubbeln geht es auf dem Handrücken ab. Wenn der Liner dann abgeht geht das auch nicht schichtweise, so das er durchsichtig wird sondern es bröckeln dann ganze Teile ab. Aber mir reicht die Haltbarkeit absolut aus und der Auftrag ist wie gesagt einfach phantastisch. Wie auch bei den MAC Superslick Linern und den ArtDeco Linern haben diese auch eine Filzspitze.
Auf dem Bild seht ihr diese (unten) im vergleich zum MAC Superslick Liner (oben):


Diese ist hier jedoch etwas länger schmaler als bei den beiden anderen was ich geschickter finde.
Der Preis lag glaube ich bei ca. 9 Euro, was der LIner aber absolut wert ist!

Hier noch die Swatches:


Bis bald,
XOXO

Flüssige Eyeliner 4: L'Oreal Super Liner Review

Hallihallo!


Heute sind meine absoluten Lieblings Flüssigliner an der Reihe: Die L'Oreal Superliner. Ich benutze diese praktisch immer wenn ich flüssige LIner verwenden (wie ja an meinen EOTD's zu sehen ist :) )

Ich habe insgesamt 3 Stück davon. Mein erster war der Super LIner in Black und danach kam der braune. Da der schwarze fast leer ist wollte ich ihn nachkaufen und habe mich dann aber doch für das Carbon black entschieden, da das schwarz noch intensiver und kräftiger ist.

Ich bin von allen absolut begeistert. Die Konsistenz ist genau richtig: Nicht zu dick und nicht zu dünn. Es wird beim Auftragen eine schöne deckende, hochpigmentierte Schicht aufgetragen aber nicht so viel Material, dass es zerfließen könnte. Der Liner trocknet relativ schnell und hält dann auch sehr lange. Er ist relativ wasserfest. Wenn das Auge mal tränt hält er, jedoch beim duschen und rubbeln geht es auf dem Handrücken ab. Wenn der Liner dann abgeht geht das auch nicht schichtweise, so das er durchsichtig wird sondern es bröckeln dann ganze Teile ab. Aber mir reicht die Haltbarkeit absolut aus und der Auftrag ist wie gesagt einfach phantastisch. Wie auch bei den MAC Superslick Linern und den ArtDeco Linern haben diese auch eine Filzspitze.
Auf dem Bild seht ihr diese (unten) im vergleich zum MAC Superslick Liner (oben):


Diese ist hier jedoch etwas länger schmaler als bei den beiden anderen was ich geschickter finde.
Der Preis lag glaube ich bei ca. 9 Euro, was der LIner aber absolut wert ist!

Hier noch die Swatches:



Bis bald,
XOXO

EOTD: Oriental Mood Look

Mir hat der farbenfrohe Look von vor zwei Tagen so gut gefallen, dass ich nochmal in die Richtung rum gespielt habe. Was rauskam was noch etwas bunter und mit dem dicken Lidstrich wollte ich etwas ins orientalische abdriften :)


EOTD: Oriental Mood Look

Mir hat der farbenfrohe Look von vor zwei Tagen so gut gefallen, dass ich nochmal in die Richtung rum gespielt habe. Was rauskam was noch etwas bunter und mit dem dicken Lidstrich wollte ich etwas ins orientalische abdriften :)


Montag, 18. April 2011

MAC Surf Baby & Quite Cute LE Haul

Hallo ihr Lieben,



ich war heute ein bisschen MACen da die Quite Cute endlich da ist und ...sieh da die Surf Baby lag auch schon am Counter! Und hier ist meine Ausbeute:




MAC Surf Baby & Quite Cute LE Haul

Hallo ihr Lieben,



ich war heute ein bisschen MACen da die Quite Cute endlich da ist und ...sieh da die Surf Baby lag auch schon am Counter! Und hier ist meine Ausbeute:




Flüssige Eyeliner 3: MAC Superslick Liner

Salut!


In der Reihe der Liquid-Eyeliner-Reviews sind heute die MAC Superslick LIner dran. Ich habe von diesen zwei Stück: Pure Show (Gold) und Nocturnal (Platinsilber).

Ähnlich den ArtDeco Linern müssen auch diese sehr gut geschüttelt werden vor der Benutzung, damit die Farbpigmente auch wirklich zum Einsatz kommen. Wenn man diese Liner vorher nicht anständig schüttelt, wird der Auftrag teilweise durchsichtig.
Auch die Filzspitze hat so ziemlich die gleiche Form wie die der Art Deco Liner. Es gibt soweit ich weiß auch zwei sehr ähnliche Farben im ArtDeco Sortiment.

Der Grund warum ich diese Liner wesentlich empfehlenswerter finde ist die Haltbarkeit. Während die Art Deco Liner schon mit etwas Wasser und reiben weg sind, wird das Entfernen dieser Liner schon fast schwierig. Ich finde sie brauchen relativ lange um zu trocknen aber wenn sie einmal getrocknet sind, dann halten sie: Nach dem Duschen waren sie auf dem Handrücken noch intakt, auch nach dem Verwenden eines Einphasen-Make-Up-Entferners. Erst durch rubbeln und Verwendung eines 2 Phasen Make-Up-Entferners (ölhaltig) konnte ich die LIner von meinem Handrücken entfernen.

Die Pigmentierung dieser Liner ist der Hammer, was man auch schon auf den Swatches sieht:

Flüssige Eyeliner 3: MAC Superslick Liner

Salut!


In der Reihe der Liquid-Eyeliner-Reviews sind heute die MAC Superslick LIner dran. Ich habe von diesen zwei Stück: Pure Show (Gold) und Nocturnal (Platinsilber).

Ähnlich den ArtDeco Linern müssen auch diese sehr gut geschüttelt werden vor der Benutzung, damit die Farbpigmente auch wirklich zum Einsatz kommen. Wenn man diese Liner vorher nicht anständig schüttelt, wird der Auftrag teilweise durchsichtig.
Auch die Filzspitze hat so ziemlich die gleiche Form wie die der Art Deco Liner. Es gibt soweit ich weiß auch zwei sehr ähnliche Farben im ArtDeco Sortiment.

Der Grund warum ich diese Liner wesentlich empfehlenswerter finde ist die Haltbarkeit. Während die Art Deco Liner schon mit etwas Wasser und reiben weg sind, wird das Entfernen dieser Liner schon fast schwierig. Ich finde sie brauchen relativ lange um zu trocknen aber wenn sie einmal getrocknet sind, dann halten sie: Nach dem Duschen waren sie auf dem Handrücken noch intakt, auch nach dem Verwenden eines Einphasen-Make-Up-Entferners. Erst durch rubbeln und Verwendung eines 2 Phasen Make-Up-Entferners (ölhaltig) konnte ich die LIner von meinem Handrücken entfernen.

Die Pigmentierung dieser Liner ist der Hammer, was man auch schon auf den Swatches sieht:

EOTD: Rusty Gipsy Look


Beliebte Posts